Lieferservice für die Gastronomie: die besten Tipps & Tricks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Allgemein wichtig, wenn Sie liefern wollen

Lieferservice für fertige Mahlzeiten ist ein großartiger Weg, um mehr Umsatz zu generieren und Ihre Kunden zufriedenzustellen. Allerdings gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten, damit Sie den besten Service bieten können. Hier sind ein paar Tipps:

1. Wählen Sie die richtigen Gerichte aus

Stellen Sie sicher, dass die Gerichte, die Sie anbieten, für Lieferungen geeignet sind. Bei der Auswahl der Speisen sollten Sie bedenken, wie lange die Lieferung dauern wird und ob das Gericht die Reise gut überstehen wird. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass das Essen bei Ankunft noch frisch ist und den Geschmack Ihrer Kunden nicht enttäuscht.

2. Verpackung ist wichtig

Die richtige Verpackung ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Ihr Essen in gutem Zustand ankommt. Wählen Sie stabile Behälter aus, die das Essen vor Schäden schützen. Achten Sie auch darauf, dass die Verpackung genug Platz für Isoliermaterialien bietet, um sicherzustellen, dass das Essen warm bleibt.

3. Achten Sie auf die Lieferzeiten

Stellen Sie sicher, dass Ihr Lieferservice pünktlich ist. Kunden möchten nicht lange auf ihr Essen warten müssen und werden ungeduldig, wenn die Lieferung zu spät kommt. Achten Sie daher darauf, genügend Zeit für die Lieferung einzuplanen und Ihre Kunden rechtzeitig zu informieren, falls es Verzögerungen gibt.

4. Bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Kunden

Halten Sie Kontakt zu Ihren Kunden und fragen Sie regelmäßig nach Feedback. So können Sie herausfinden, ob es etwas gibt, was Sie verbessern können. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr Lieferservice stets von hoher Qualität ist und Ihre Kunden zufriedengestellt sind.

Lieferservice für fertige Mahlzeiten ist ein großartiger Weg, um mehr Umsatz zu generieren und Ihre Kunden zufriedenzustellen. Allerdings gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten, damit Sie den besten Service bieten können. Hier sind ein paar Tipps:

1. Wählen Sie die richtigen Gerichte aus

Stellen Sie sicher, dass die Gerichte, die Sie anbieten, für Lieferungen geeignet sind. Bei der Auswahl der Speisen sollten Sie bedenken, wie lange die Lieferung dauern wird und ob das Gericht die Reise gut überstehen wird. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass das Essen bei Ankunft noch frisch ist und den Geschmack Ihrer Kunden nicht enttäuscht.

2. Verpackung ist wichtig

Die richtige Verpackung ist entscheidend, um sicherzustellen, dass Ihr Essen in gutem Zustand ankommt. Wählen Sie stabile Behälter aus, die das Essen vor Schäden schützen. Achten Sie auch darauf, dass die Verpackung genug Platz für Isoliermaterialien bietet, um sicherzustellen, dass das Essen warm bleibt.

3. Achten Sie auf die Lieferzeiten

Stellen Sie sicher, dass Ihr Lieferservice pünktlich ist. Kunden möchten nicht lange auf ihr Essen warten müssen und werden ungeduldig, wenn die Lieferung zu spät kommt. Achten Sie daher darauf, genügend Zeit für die Lieferung einzuplanen und Ihre Kunden rechtzeitig zu informieren, falls es Verzögerungen gibt.

4. Bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Kunden

Halten Sie Kontakt zu Ihren Kunden und fragen Sie regelmäßig nach Feedback. So können Sie herausfinden, ob es etwas gibt, was Sie verbessern können. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr Lieferservice stets von hoher Qualität ist und Ihre Kunden zufriedengestellt sind.

Essen zu liefern bringt deutlich mehr Umsatz

Wussten Sie schon, dass über 70% der Deutschen sich Essen liefern lassen. Und es werden von Jahr zu Jahr immer mehr Menschen, die zu sich nach Hause liefern lassen wollen.

Viele Gastronomen entscheiden sich, ihren Kunden fertige Mahlzeiten anzubieten. Dies ist eine gute Entscheidung, da es noch mehr Umsatz bringt. Aber es gibt noch einige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie diesen Service anbieten möchten.

Zuallererst ist es wichtig, dass Sie sicherstellen, ein System zu entwickeln, mit dem Kunden ihre Bestellung aufgeben und bezahlen können. Es gibt viele verschiedene Apps und Websites im Internet, die Gastronomen dabei helfen können, ihren Lieferservice zu verwalten. Diese Systeme bieten viele Funktionen wie Bezahloptionen, Tracking-Tools und benutzerfreundliche Benutzeroberflächen. Der richtige Service hilft Ihnen dabei, den Lieferprozess effizienter zu gestalten.

Wir erstellen Ihre eigene Lieferservice-Website

Bassil Media bietet Ihnen provisionsfreien und gebührenfreien Service. Das bedeutet, dass Sie Ihre Bestellung ohne zusätzliche Gebühren an Ihren Kunden liefern können. Wir sind stolz darauf, diese Funktion der Einmalzahlung anbieten zu können und hoffen, dass sie Ihnen hilft, sich für uns zu entscheiden.

Teilen Sie diesen Beitrag:

Weitere Beiträge:

Wir erstellen Ihre eigene Lieferservice-Website

Wir antworten innerhalb weniger Stunden!